Die Datenschutz Grundverordnung ist eine europäische Verordnung über die Datenverarbeitung personenbezogener Daten. Sie ist 2018 in Kraft getreten und gilt dem Schutz und der Reglementierung personenbezogener Daten. Sie bildet den Datenschutzrahmen der Europäischen Union.

Zurück zur Lexikon-Übersicht