Sie ist die im Bebauungsplan festgesetzte Linie, an die gebaut werden muss. Im Gegensatz zur Baugrenze, welche nicht überschritten werden darf. Die Baulinie wird oftmals in rot dargestellt.

Zurück zur Lexikon-Übersicht